Travel Guide: Utrecht

Kommentare 1

Meine Reisetipps für Utrecht

Heute nehme ich dich mit in eine der wohl schönsten Städte Hollands: Utrecht.
Die Stadt ist abwechslungsreich, geprägt von Kontrasten der Moderne und Vergangenheit und versprüht ihr eigenes weltstädtisches Flair. Das Entdeckertum der Niederlande ist auch heutzutage noch zu spüren. Sei es durch das einvernehmliche Miteinander der unterschiedlichen internationalen Prägungen oder dem großen (multi-)kulturellem Angebot.

Utrecht (ˈytrɛxt) ist die viertgrößte Stadt der Niederlande und befindet sich im geographischen Zentrum des Landes. Deswegen führen viele Fernverbindungen der niederländischen Bahn über Utrecht. Es bietet sich also schon alleine dadurch an, die Anreise mit der Bahn dem Auto vorzuziehen. Innerhalb von Utrecht sind die meisten Attraktionen fußläufig erreichbar, ein Tages- oder Wochenticket brauchst du somit nicht zwangsläufig.

Das Wahrzeichen und absolutes Besichtigungs-Muss ist der Utrechter Dom. Einmal im Innenstadtbereich, ist sein Turm aufgrund seiner Höhe hin und wieder schon aus der Ferne sichtbar und das Geläut der 13 Glocken hörbar. Mit seinen 112 Metern ist der Kirchturm des Doms der höchste in den Niederlanden. Vor Ort wirst du feststellen, dass Turm und Kirchenschiff nicht wie sonst üblich miteinander verbunden sind. Ein Tornado im 17 Jahrhundert hat Schuld an dieser Situation.

Nichtsdestotrotz muss die Aussicht bei schönem Wetter atemberaubend sein.
Dies konnte ich leider nicht ausprobieren, denn zum Zeitpunkt meiner Reise im vergangenen Herbst war es sehr stürmisch und der Aufgang zum Turm geschlossen.

Reisetipps für Utrecht

Für mich persönlich ist Utrecht zu meinem „kleinen Amsterdam“ geworden.
Im Vergleich dazu fühlt sich Utrecht nämlich eher kleinstädtisch an, jedoch mit einem ähnlich hohen Angebot an Einkaufsläden, Vintagestores, Cafés, Restaurants, Konzerten und Museen. Nachfolgend gebe ich dir einen Überblick über meine persönlichen Utrecht-Highlights.

Übernachtet habe ich in einem stylischen Privat-Appartment. Mitten in einer der kultigen Einkaufsstraßen gelegen, begann so schon bei der Suche der Eingangstür ein erinnerungsvoller Wochenendtrip.

Miffy – eine Utrechter Ikone

Nijntje ist die niederländische Bezeichnung der bei uns unter „Miffy“ bekannten Bilderbuch-Hasendame. Ihr Erschaffer Dick Bruna stammt aus Utrecht, weshalb hier auch das Nijntje-Museum zu finden ist, welches von der Entstehungsgeschichte und dem internationalen Siegeszug des niedlichen Häschens erzählt. Wenn du in der Stadt die Augen offen hältst, wirst du Miffy auch als rot oder grün leuchtende Ampelfigur wiedersehen.
Nijntje-Museum – Agnietenstraat 2 – 3512 XB Utrecht

Shopping

Bist du über das Wochenende in Utrecht, lohnt sich ein Besuch des Blumenmarktes in Utrecht, welcher immer samstags von sieben bis siebzehn Uhr auf dem Janskerkhof stattfindet. Neben frischen Schnittblumen bietet der Markt eine breite Palette an heimischen Blumen, exotischen Gewächsen oder auch Blumenzwiebeln. Ich habe mir ein paar Zweige Baumwolle mitgenommen, welche jetzt mein Arbeitszimmer schmücken.
Blumenmarkt Utrecht (Sa, 7-17 Uhr) – Janskerkhof – 3512 Utrecht

Dille & Kamille kannte ich ebenfals aus Amsterdam, dort werden besonders Kochfans, Backverrückte und Interiorbegeisterte fündig. Es ist ein geschmackvoller Laden, in dem es alles gibt, was das Herz höher schlagen lässt.
Dille & Kamille – Oudegracht 190 – 3511 NP Utrecht

Het Kaufhaus  – Für Vintagelover gibt es hier sorgfältig und liebevoll ausgewählte Einzelstücke, Second Hand Anziehsachen und Accessories.
Het Kaufhaus – Achter Clarenburg 32 – 3511 JJ Utrecht

Faire Kleidung findest du im Nukuhiva. Alle Fashion-Artikel sind ökologisch, nachhaltig oder recycled.
Nukuhiva – Zadelstraat 36 – 3511 LV Utrecht

STACH kannte ich bereits aus Amsterdam. Die kleine Kette ist ein Mix aus Tante Emma Laden und Café. Bei STACH gibt es viele hübsche und leckere Produkte wie Schokolade, Salat, Backkram, Limonade in tollen Flaschen und so vieles mehr. Stach gibt es aktuell dreimal in Utrecht:
Choorstraat 42 // Twijnstraat 1 // Biltstraat 59

Food, Drinks & Coffee

Im Frietwinkel bekommst du hausgemachte Fritten und Kroketten in Bio-Qualität. Dazu gibt es leckere Saucen wie Mayonnaise, Ketchup, Curry- oder eine Senfsauce. Dazu gibt es Earth Water oder Limonade.
Frietwinkel – Vinkenburgstraat 10 – 3512AB Utrecht

Cafe Voortuin – Hier gibt es verschiedenste Bier- und Weinsorten, Musik und eine nette Atmosphäre. Einen Absacker kannst du hier prima trinken.
Cafe Voortuin – Voorstraat 4, 3512 AM Utrecht

Das Zwart Goud Coffee & Vintage liegt in der Kanaalstraat, im multikulturellen Viertel Lombok. In dem ehemaligen Lampengeschäft, in dem zuvor 90 Jahre die verschiedensten Leuchten über den Tresen gereicht wurden ist ein gemütliches Cafe eingerichtet worden in dem du leckeren Kaffee bekommst.
Zwart Goud Coffee – Kanaalstraat 107 –  3531 CD Utrecht

Das Vlaamsch Broodhuys lag genau gegenüber der Unterkunft, daher bot es sich an hier zu frühstücken oder den einen oder andern Kaffee zu trinken. Im Broodhuys gibt es wie der Name vermuten lässt leckeren Backkram wie Brötchen, Zimtschnecken, feinste Törtchen und Brot.
Vlaamsch Broodhuys – Nachtegaalstraat 54 – 3581 AL Utrecht

Keuken Restaurant & Deli hier habe ich köstlich zu Abend gegessen und es gab einen leckeren Gemüseburger mit Fritten. Hier gibt es auch Flammkuchen,
einen Käsewagen, leckere Weine und süße Desserts.
Keuken – Oosterkade 30 – 3582 AT Utrecht

Molen de Ster ist eine alte Windmühle nahe dem Zentrum von Utrecht, die heute als Kultur- und Veranstaltungsort genutzt wird.
Ich hatte das Glück, am späten Sonntagnachmittag auf ein kleines Live-Konzert von Joe Pug gehen zu können, als „Vorband“ spielte Frankie Lee ein paar Songs.
Molen de Ster – Molenpark 3 – 3531 EK Utrecht

Noch ein letzter Tipp:
           Lass dich durch die Gassen treiben!

Genieße deine Zeit in Utrecht, lass dich durch die kleinen und großen Straßen treiben, besuch Hinterhöfe und schlendere durch Gassen. Dabei wirst du bestimmt einmalige Ecken und Winkel entdecken. Gerade stehst du noch auf einer Einkaufsstraße, dann biegst du einmal um die Ecke und schon stehst du mitten in einem idyllischen Wohnviertel oder du findest einen Regenbogenzebrastreifen unter einer Miffy-Ampel. [Lange Viestraat 8, 3511 BK Utrecht]

Mehr Informationen und Tipps rund um Utrecht findest du hier visit-utrecht.com

—————
Dieser Beitrag spiegelt meine persönliche Meinung und Erlebnisse wieder und wurde nicht gesponsert.

Teilen auf: Pin on PinterestShare on Facebook
24

1 Kommentare

  1. tidelift sagt

    Utrecht scheint eine tolle Stadt zu sein! War mir bisher noch gar nicht bekannt.

    Ist nun auf meiner Reiseliste vermerkt!
    LG ♡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.