Interior Inspiration | Stylingideen fürs Badezimmer

Kommentare 4

Einfache Stylingideen für die eigene Wellness-Oase

Badezimmer sind meist trist und karg. Besonders in Mietwohnungen sind die Fliesen oft unschön, es gibt oft kein Fenster, der Raum ist klein und aus all diesen Gründen oft uncharmant. Wenn dann noch ein verkalkter Duschvorhang die Wanne ziert ist es höchste Zeit, mehr aus dem Badezimmer herauszuholen. So schlimm war es bei mir zwar noch nicht und ich kann mich auch glücklich schätzen ein Fenster im Badezimmer zu haben, aber es war Zeit für ein kleines Upgrade im Bad. Mit ein bisschen Wandfarbe, Kacheln oder einem neuen Duschvorhang kann man im Bad leicht einen zeitgemäßen Look zaubern.

Mehr Grün im Bad

Pflanzen schenken einem Bad sofort mehr Persönlichkeit, Leben und machen zudem den Raum hübscher. So hat man mit wenig Aufwand ein schnelles Erfolgserlebnis. Einige Pflanzen eignen sich prima für das Badezimmer wie zum Beispiel Sukkulenten, Kakteen oder das Einblatt.

Mehr Platz im Bad

Um Platz zu sparen eignet sich eine (alte) Leiter, die als Aufhängung für Handtücher und einen Bademantel dienen kann. Auch Türhaken können hier sehr praktisch sein.

Mehr Ordnung im Bad

Wenn du Platz im Bad hast, dann ist ein Regal super als Ablage im Badezimmer. Wie wäre es mit einem Regal im Industrial Chic, Bambus oder Holz. All diese Regal-Varianten machen sich gut in einem schlichten Badezimmer. Im Regal kannst du mit Hilfe von Körben, schönen Tiegeln oder Gläsern Ordnung schaffen. Hübsche Handtücher sind nicht nur gefaltet eine Freude, denn auch Rollen aus Handtüchern können im Regal sortiert und arrangiert werden.

Fazit

3 Stylingideen fürs Badezimmer: Badeaccessoires in hübschen Körbchen und Gläsern arrangieren, Pflanzen platzieren – hierdurch wirkt es im Bad frisch und lebendig und mit hübschen Badtextilien und einem waschbaren Duschvorhang wird das Bad einladend.

Solch ein „Upgrading“ lohnt sich bestimmt, denn wir verbringen jeden Tag (viel) Zeit im Badezimmer.

*Dieser Beitrag wurde nicht gesponsert! 

Teilen auf: Pin on PinterestShare on Facebook
19

4 Kommentare

  1. Hallo Ronja!

    Ich bin zufällig vor ein paar Tagen auf deinen Blog gestoßen und stöbere nun durch deine Einträge. Sie gefallen mir sehr gut – aktuell hat es mir besonders die Interior-Kategorie angetan, da ich gerade dabei bin, eine neue Wohnung (ein halbes Jahr nach Einzug) endlich einmal richtig und vernünftig einzurichten. Es dauert ja immer eine Weile, bis man die nötigen finanziellen Mittel zusammenhat, um das alles so zu gestalten, wie man sich das vorstellt. Bei der Pflanzenausstattung bin ich daher noch nicht angelangt (die folgt in den nächsten Wochen), aber ich werde mir nun auf jeden Fall auch welche ins Bad stellen! 🙂

    Danke für diese schöne Inspiration!

    Liebe Grüße
    Jenni

    • Hallo Jenni,
      es freut mich sehr, dass ich dich ein bisschen inspirieren konnte. In einer Wohnung gibt es wirklich immer Optimierungsbedarf. 🙂
      Ich hoffe du hast schöne Pflanzen für dein Bad gefunden?! 🌱🌿
      Liebe Grüße
      Ronja

    • Das freut mich sehr. 😉 Vielleicht könnte ihr die Idee in der neuen Wohnung umsetzen? Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.