{Blickwinkel} Lichtermarkt

Kommentare 2

Lichtermarkt trifft auf Industriekultur in Duisburg

Vom 4. Bis zum 6. Dezember 2015 fand der erste Lichtermarkt im Landschaftspark Duisburg-Nord statt. Auf dem Markt wurde Kunsthandwerk, Essen & Trinken, ein Kinderprogramm und vieles mehr angeboten.

In der ehemaligen Kraftzentrale boten über 50 verschiedene Kunsthandwerker ein Angebot aus Dekorativem, hübschen Accessoires, Kunst, leckere Likören + Marmeladen, Genähtem und weiteren Unikaten an. Auf der Bühne des „Schauinsland-Reisen Lichtermarktes“ fanden an den Tagen unterschiedliche Chor-, Orchester- und Gospelkonzerte statt.

Im vorderen Bereich des Lichtermarktes wurde Gebasteltes von Schul- & Kitakindern verkauft. Der Erlös dieser gebastelten Schätze soll der Flüchtlingshilfe zugute kommen.

Besonders beeindruckend fand ich es, in der Dunkelheit die Industriekulisse des alten Hüttenwerks zu erkunden. Das alte Werk erstrahlt in einer Lichtinszenierung des britischen Künstlers Jonathan Park. Diese Inszenierung sorgt für ein bezauberndes Meer von Licht und Farbe.

Da der Lichtermarkt wohl von weitaus mehr Besuchern als geplant aufgesucht wurde, gab es es längere Warteschlangen vor der Kasse. Und für einige Besucher war es nicht leicht, einen Parkplatz zu finden.
Da wir den Markt mit öffentlichen Verkehrsmitteln aufsuchten, hatten wir keinerlei Probleme mit der Parkplatzsituation.

Der Abend war ein schönes Lichterlebnis in der Adventszeit. Im kommenden Jahr wird es bestimmt einen weiteren Lichtermarkt geben. Ich freue mich jetzt schon darauf!

Dieser Blickwinkel ist aus der reinen Motivation des schönen Erlebnisses und der Erinnerung an diesen Abend heraus entstanden. Vielen Dank an den Landschaftspark Duisburg-Nord dafür, dass ich meine Fotografien des Lichtermarktes hier veröffentlichen darf.

Teilen auf: Pin on PinterestShare on Facebook
3

2 Kommentare

    • Hallo Sandy,
      das freut mich. Ein erneuter Besuch wird bestimmt nett. 🙂
      Liebe Grüße
      Ronja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.